B Lite® Implantate – Alle wichtigen Informationen

Bei der Brustvergrößerung München gibt es verschiedene Methoden, um den Traumbusen Wirklichkeit werden zu lassen. Je nach Patientenwunsch sowie körperlichen Gegebenheiten eignet sich das Einsetzen von Brustimplantaten oder dem zuvor operativ entfernten Eigenfett der Patientin besser. Viele Frauen entscheiden sich für die Lösung mit Silikonimplantaten, da hierbei eine Vergrößerung um mehrere Körbchengrößen möglich ist. Mehr Brustvolumen bedeutet nicht zwangsläufig auch eine höhere Last, die die Frau mit sich trägt. Als Chirurg für Plastische und Ästhetische Chirurgie möchte ich Ihnen im Folgenden die B Lite® Implantate vorstellen – eine leichte Alternative zu konventionellen Silikonimplantaten.

Was sind B Lite® Implantate?

B Lite® Implantate sind mit herkömmlichen Brustimplantaten vergleichbar, unterscheiden sich jedoch deutlich im Gewicht. Ein 300 ml Brustimplantat, welches bisher ca. 300g schwer war, wiegt dank der neuen Technologie nur noch ungefähr 220g. 30% weniger Masse bringen die innovativen B Lite®Implantate auf die Waage, was für ein insgesamt leichteres Gefühl in der Brust sorgt. Zu verdanken ist diese Gewichtsreduktion dem Silikongel. Bei der Implantathülle handelt es sich exakt um dieselbe anderer bewährter Markenimplantate. Die Füllung unterscheidet sich jedoch. Für B Lite® Implantate wurde eine physische Verbindung von Silikon und Borosilikat entwickelt, in die Lufteinschlüsse, sogenannte Mikrosphären, eingefasst werden.

Vorteile der B Lite® Implantate

Dank dieser kohärenten Gelfüllung bleiben die Brustimplantate stabil und sorgen so für eine permanente Formschönheit der Brust. Selbst, wenn es zu einem Riss der Implantathülle kommt, tritt das darin befindliche Silikon und Borosilikat nicht aus. Dadurch bieten B Lite® Implantate eine große Sicherheit.

Frauen, die sich ein beträchtliches Brustvolumen wünschen, jedoch Bedenken wegen des Gewichts haben, können mit den Leichtimplantaten größere Kissen wählen, ohne dabei ein mögliches Absacken der Brust oder eventuelle Rückenprobleme in Kauf zu nehmen.
Beeinträchtigungen bei sportlicher Betätigung sind aufgrund der leichten B Lite® Implantate ebenfalls vermeidbar.

B Lite® Implantate eignen sich ebenso für die ästhetische Vergrößerung des Busens als auch für dessen Wiederherstellung nach einer Tumorentfernung. Gerade beim Brustwiederaufbau sind B Lite® Implantate eine enorme Entlastung für die Patientin. Herkömmliche Implantate sind für solche Zwecke meist zu schwer. Schließlich müssen sie das gesamte verlorene Brustgewebe ersetzen. Häufig empfinden die Patientinnen die Leichtimplantate als angenehmer und geben an, diese weniger zu spüren.

Konventionelle Brustimplantate stellen zwar kein Hindernis bei der Brustkrebsvorsorge Untersuchung dar, jedoch kann die Brust aufgrund der Leichtimplantate noch besser ertastet werden.

Zudem können die Schmerzen nach der Brustoperation mit leichten Implantaten verringert werden, da weniger Gewicht im Brustgewebe liegt. Schmerzempfindliche Patientinnen profitieren in dieser Hinsicht enorm von den Leichtimplantaten.
B Lite® Implantate reduzieren außerdem die Narbenbildung, da auch hier weniger Gewicht und somit weniger Druck auf der Narbe lastet. Dies resultiert in einer verbesserten und meist auch schnelleren Heilung der Wunden.

Aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile sind B Lite® Implantate immer gefragter. Zunehmend mehr Schönheitschirurgen inkludieren das Einsetzen der Leichtimplantate in Ihr Leistungsspektrum.

Vorteile im Überblick:

  • Weniger Gewicht
  • Höchste Sicherheit
  • Geringer Druck
  • Bessere Wundheilung
  • Stets formstabil
  • Weniger Einschränkungen beim Sport

Wann Sie sich auch für herkömmliche Brustimplantate entscheiden können
B Lite® Implantate bringen zwar eine Menge an Vorteilen mit sich, jedoch bedeutet dies nicht, dass herkömmliche Brustimplantate schlecht sind. Wenn Sie Ihr Brustvolumen nur um ein geringes Maß erweitern wollen, eignen sich die konventionellen Silikonimplantate ebenso und sind günstiger als die B Lite® Implantate. Welche Brustimplantate Ihnen dienlicher sind, klären Sie bestenfalls in einem persönlichen Gespräch mit einem Schönheitschirurgen ab.

Wenn Sie sich zu den B Lite® Implantaten beraten lassen wollen, dann zögern Sie nicht meine Praxis für Plastische Chirurgie in München aufzusuchen. In einem unverbindlichen Gespräch finden wir heraus, ob sich B Lite® Implantate für Sie eignen oder eine andere Methode der Brustvergrößerung die richtige für Sie ist. Mein freundliches Team und ich freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Copyright Hinweis: © stock.adobe.com: Nobilior

Kontakt

Sehr gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Ich freue mich auf das Kennenlernen.
Unverbindliche Kontaktaufnahme