Kosten Fettabsaugen

Worauf sollten Sie achten, wenn Sie die Kosten für eine Fettabsaugung in München recherchieren? Generell gilt: Die Kosten für das Fettabsaugen bzw. für das entsprechende ärztliche Honorar fallen sehr unterschiedlich aus. Bei der Preiskalkulation spielen sowohl die Spezialisierungen des jeweiligen Arztes, seine Erfahrungswerte sowie der feine Unterschied, ob es sich beim Operateur um einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie handelt, eine große Rolle.

Die Behandlung durch einen nicht fundiert ausgebildeten und unerfahrenen Operateur kann schwerwiegende Folgen für den Patienten haben. So werden zum Beispiel in Tschechien und in Polen Fettabsaugungen zum „Dumpingpreis“ angeboten. Bedenken Sie: Oft ist der Patient der Landessprache nicht mächtig, so dass eine ausführliche und kompetente Beratung nicht stattfindet. Außerdem ist auch eine ggf. notwendige Nachbehandlung in der entsprechenden Klinik in der Regel nicht möglich, so dass die Patienten nach der Rückkehr in Deutschland auf sich selbst gestellt sind. Wenn jetzt Komplikationen auftreten, ist der Patient allein gelassen! Nicht selten stehen dann Besuche in einer deutschen Fachchirurgie an, die das misslungene Schönheitsbild korrigieren oder angleichen sollen. Das vermeintlich im Ausland Ersparte wird dann in Deutschland für die Nachbehandlung oder Korrektur ausgegeben und wahrscheinlich sogar noch mehr.

Wer absolut sicher gehen möchte, dass die Fettabsaugung auch zum gewünschten Ergebnis führt, sollte weniger auf den Preis als vielmehr auf die Erfahrung und den Ruf des Facharztes schauen. Ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist in der Lage, eine kompetente Beratung mit nachfolgender OP und eine fundierte Nachbehandlung durchzuführen.

Kontakt

Sehr gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Ich freue mich auf das Kennenlernen.
Unverbindliche Kontaktaufnahme