Brustverkleinerung München

Als Ihr kompetenter Schönheitschirurg biete ich, Dr. med. Garcia, Ihnen Brustverkleinerung München auf höchstem medizinischen Niveau! Mit der Brustverkleinerung (Mammareduktion) einher, geht selbstverständlich die umfassende, persönliche Vorsorge und Nachsorge der Patientin. Neben der Brustverkleinerung, also einer Reduktion des Brustvolumens, führe ich im Zuge der Operation die Anhebung der Brustwarzen, eine Brustwarzenkorrektur und eine Bruststraffung durch, um ein optimales, ästhetisches Ergebnis zu erreichen. Des Weiteren werden Brustasymmetrien ausgeglichen und der Brusthügel neu geformt. Vertrauen Sie auf meine Erfahrung als Plastischer Chirurg. Gerne führe ich auch eine Brustvergrößerung München sowie eine Lidstraffung München durch und vereinbaren Sie einen Beratungstermin in meiner Praxis.

Der Grund für eine Verkleinerung der Brust muss nicht unbedingt die Verschönerung der weiblichen Ästhetik sein. Viele Frauen leiden bereits seelisch unter der psychischen und körperlichen Belastungen ihrer großen Brüste und wünschen sich die Verminderung des zu schweren und voluminösen Brustgewebes. Das Gefühl in der Öffentlichkeit angestarrt und auf den großen Busen reduziert zu werden, belastet viele meiner Patientinnen enorm. Bevor Frauen den Schritt in meine Praxis wagen, gehen Sie meist einen langen Leidensweg geprägt von Hemmungen bei sexuellen Aktivitäten und der Partnersuche und sind somit nur bedingt gesellschaftsfähig.

Ebenso spielen körperliche Beschwerden wie einhergehende Haltungsschäden, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Verspannungen durch das Gewicht der Oberweite eine Rolle bei der München Brustverkleinerung. Sportliche Aktivitäten und alltägliche Bewegungen können nur eingeschränkt durchgeführt werden. Das schwere und voluminöse Brustgewebe kann sogar zu Verschleißerscheinungen der Wirbelsäule führen. Dazu kommt, dass der BH durch das Gewicht der Brust an Schulter und Rücken schmerzhaft einschneidet und die Haut in der Brustumschlagsfalte durch die Reibung ständig gereizt und wund ist.

Brustverkleinerung München – Fakten zum Eingriff

Im Zuge einer Brustverkleinerung München werden überschüssiges Fett- und Drüsengewebe aus dem unteren Bereich der Brust entfernt und die Haut im Brustbereich reduziert sowie gestrafft. Das übrig gebliebene Gewebe der oberen Brusthälfte wird dazu verwendet eine neue, kleinere Brust zu formen. Die zuvor entfernte Brustwarze wird etwas weiter oben wieder eingesetzt, um ein optimales Ergebnis zu erlangen. Zur Schließung der Wunde werden feinste, selbstauflösende Fäden verwendet um möglichst wenig Narben zu hinterlassen. Jede Brustverkleinerung wird mit Vollnarkose zwischen zwei und drei Stunden durchgeführt.

Im Zuge der Brustverkleinerung bietet die Plastische Chirurgie München und Umgebung moderne, narbensparende Operationstechniken, die, je nach Patientenwunsch und angestrebtem Ergebnis, variieren. Welche Operationsmethoden für die neue Brustform zielführend sind und welche Schnittführung (Schnitt am Warzenhof, in der Unterbrustfalte, usw.) narbensparender ist, wird bei einem ausführlichen Gespräch vorab abgeklärt. In jedem Fall will ich schonend und narbensparend vorgehen und eventuelle Komplikationen während der Brustverkleinerung von vornherein ausschließen können.

In jedem Fall kann eine plastische Brustverkleinerung nur an einer vollständig ausgewachsenen Brust und nach Schwangerschaft sowie Stillzeit vollzogen werden. Das hat den Grund, dass durch die Entfernung und Versetzung des Warzenhofes und der Brustwarze sowie deren Nerven und Blutgefäße die Stillfähigkeit der Frau beeinträchtigt werden kann. Im Normalfall sollte die Frau jedoch ein gutes Empfinden behalten.

Vor der Brustoperation zu beachten

Als Ihr behandelnder Arzt nehme ich mir die nötige Zeit um Sie umfassend zur Brustverkleinerung aufzuklären. Wir finden gemeinsam die sinnvollste Therapie für Ihre Beschwerden. Vor der plastischen Operation bitte ich meine Patientinnen den Nikotinkonsum und die Einnahme von Blutverdünnern kontrolliert zu reduzieren bzw. vollständig einzustellen. Auch das Körpergewicht kann vor dem Eingriff reduziert werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Auch die Neigung zu Hämatomen, einer Wundheilungsstörungen und Nachblutungen wird verringert.

Nach der Brustverkleinerung

Für die Brustverkleinerung empfehle ich Ihnen einen Klinikaufenthalt mit Übernachtung bei dem Sie von freundlichem Personal rund um die Uhr betreut werden. Nachdem Sie nach Hause entlassen worden sind, ist es wichtig 6 Wochen lang am Tag sowie in der Nacht den Ihnen gegebenen Stütz-BH zu tragen, der die Operationsbereiche optimal schützt. Körperliche Belastungen wie das Tragen und Heben von schweren Gegenständen, Vollbäder, sportliche Aktivitäten und die Sauna sind ebenfalls für diesen Zeitraum zu unterlassen. Erst dann kann ich Ihnen ein perfektes Operationsergebnis garantieren. Um den Heilungsprozess nachher zu unterstützen sind Sie dazu aufgefordert spezielle Salben auf die Narbe aufzutragen und Spezialpflaster zu tragen. Die Beschwerden nach der Operation, wie Schmerzen in der Brust, sind in der Regel sehr gering und klingen meist nach kurzer Zeit wieder ab.

Kostenübernahme der Brustverkleinerung

Die Brustverkleinerung München kann schon bei jungen Frauen notwendig sein, die unter der Größe und dem Gewicht ihrer Brüste im Vergleich zu ihrem Körperbau leiden. Abgesehen von der enormen psychischen Belastung durch das gestörte Körperempfinden sind die Fehlhaltungen und Verspannungen im Nackenbereich und an den Schultern in jungen Jahren gesundheitsgefährdend. Wichtig ist, dass Krankenkassen die Kosten der Schönheitschirurgie von mehreren Tausend Euro nur übernehmen, wenn es sich bei der Brustverkleinerung um einen medizinisch notwendigen Eingriff handelt. Dazu erstellt der Facharzt ein entsprechendes Attest. Sollten die Brüste jedoch deutlich asymmetrisch sein, ist mit einer Kostenübernahme zu rechnen.

Preisliste
Als Ihr Plastischer Chirurg freue ich mich Sie bald in meiner Schönheitschirurgie begrüßen zu dürfen! Sie erreichen mich unter der Nummer 089 33 03 7527, oder via das Online-Kontaktformular. Gerne beantworte ich Ihnen während eines unverbindlichen Gesprächs Fragen rund um die Mammareduktionsplastik. Ich kläre Fakten zu Kosten von Brustoperationen, bisherige Bewertungen, Gynäkomastie (Brustverkleinerung der Männerbrust), Folgen von Gewichtsschwankungen, Asymmetrien, Anästhesie, Behandlung von Schlupfwarzen, Operationstechnik, Hautstraffung, Nachbehandlung, Narbenpflege und Abheilung. Wie jede Operation birgt die Brustverkleinerung Kosten, welche ich gerne mit Ihnen persönlich besprechen möchte.

Kontakt

Sehr gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Ich freue mich auf das Kennenlernen.
Unverbindliche Kontaktaufnahme