Ihr Weg zu einem straffen und flachen Bauch

Dr. med. J. M. Garcia

Bekannt aus:

Ihre Bauchstraffung München

Keine Hautschürze mehr dank Bauchstraffung München

Mit der Bauchstraffung München (Abdominoplastik) können Sie überschüssige Bauchhaut gezielt loswerden und sich wieder rundum wohl in Ihrer Haut fühlen.

Vor allem nach einer Schwangerschaft oder starker Gewichtsreduktion bleibt ein deutlicher Hautüberschuss am Bauch zurück. Der Hautmantel ist groß und hängt schlaff und faltig am Bauch herunter. Der Sommer – mit weniger Möglichkeiten den Bauch zu kaschieren – bietet für die Betroffenen wenig Freude. Auch bei einer sonst schlanken Körperform ohne vorherige Schwangerschaft oder Gewichtsverlust kann eine kleine Hautschürze vorliegen, z.B. bei zunehmendem Alter. Hier spielt die Hautelastizität des Einzelnen eine entscheidende Rolle.

Selbst mit viel Disziplin durchgeführte Diäten und intensivem Sporttraining ist keine Besserung des Erscheinungsbildes erreichbar, da sich der lockere Hautmantel dadurch nicht beeinflussen lässt. Auch kosmetische Behandlungen richten nichts aus. Die Ursache liegt in der stark überdehnten und teilweise gerissenen Hautstruktur. Diese lässt sich nur mit der Bauchstraffung München effektiv und dauerhaft beheben. Sollten Sie auch im Bereich der Brust unter einer schlaffen Haut sowie einer gerissenen Hautstruktur leiden, ist hier eine Hautstraffung an der Brust die beste Lösung. Diese biete ich als Plastischer und Ästhetischer Chirurg in meiner Praxis für Sie an.

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in München auf jameda
Bauchstraffung München
Bauchdeckenstraffung in München

Was geschieht bei der Bauchdeckenstraffung / Bauchstraffung München?

Für einen straffen Bauch, den Sie später auch im Bikini zeigen können, legen wir die feine Narbenlinie tief in die Bikinizone. Bei jeder Bauchkorrektur straffen wir nicht nur die Bauchhaut, sondern auch das Muskelkorsett; denn dieses ist ebenfalls überdehnt und hält nicht seine Form. Dadurch können wir wieder eine schöne Taille formen und Ihren Bauch wirklich flach trimmen. Mit diesen beiden Maßnahmen erreichen wir die maximal mögliche Straffung des gesamten Bauches mit harmonischer Neuformung der Taille.

Kann mit der Bauchstraffung München auch Fett entfernt werden?

Bei einer Straffung, egal an welcher Körperregion, wird überschüssige Haut entfernt und die restliche Haut ,,glattgezogen’’. Fettzellen werden nicht entfernt. Es kann jedoch sinnvoll sein, im Vorfeld eine Fettabsaugung durchzuführen oder Fettpolster mittels Fett-Weg-Spritze zu entfernen. Auch entscheiden sich erst viele PatientInnen nach der Fettreduktion am Bauch für eine zusätzliche Straffung (die aufgrund der Heilungszeit erst mehrere Wochen nach dem Eingriff stattfinden kann). Diese kann auch mittels renuvion® von innen gestrafft werden. Hierbei wird keine überschüssige Haut auf manuellem Wege beseitigt, sondern mit einem J-Plasma (Cool Plasma) bestrahlt, was zu einer Verkürzung des Bindegewebes – eine Hautstraffung ganz ohne OP oder Narben.

Welche Narkoseform wird für die Bauchstraffung München gewählt?

Hierbei handelt es sich um einen längeren Eingriff, den wir deshalb in schonender Vollnarkose durchführen. Vor der Operation klären wir Sie genauestens zur Anästhesie auf.

Wird die Bauchstraffung München ambulant oder stationär durchgeführt?

Die Bauchstraffung München erfolgt auf jeden Fall mit ein bis zwei Übernachtungen – also stationär. Bei weiter Anreise kann der stationäre Aufenthalt natürlich auch länger geplant werden. Sprechen Sie uns darauf an.

Wie verhalte ich mich nach der Bauchdeckenstraffung / Bauchstraffung München?

Nach der Hautstraffung sollten Sie für 2 Wochen Schonung und Ruhe einplanen. Ich empfehle in den ersten Tagen nach der Bauchstraffung München, das vollständige Aufrichten des Rumpfes beim Aufstehen zu vermeiden. Das hält Spannungen und Druck vom Operationsgebiet fern und begünstigt den Heilungsprozess. Nach dieser Schonungszeit werden auch die Fäden gezogen.

Für insgesamt 6 Wochen legen wir ein spezielles Kompressionsmieder an, um die Heilung und die Formgebung zu unterstützen. Dieses ist jedoch so fein und flach, dass Sie es unauffällig unter Ihrer normalen Kleidung tragen können. Für die Zeit, in der Sie das Kompressionsmieder tragen, ist schweres Heben zu vermeiden. Sport darf erst nach Ablauf von 6 Wochen wieder in den Tagesplan integriert werden.

Was ist der Unterschied zwischen einer Abdominoplastik und der Miniabdominoplastik?

Die Miniabdominoplastik bezeichnet eine kleinere und weniger aufwendige Form der Bauchstraffung München. Diese wird angewandt, wenn lediglich die Bauchhaut unter dem Nabel gestrafft werden soll. Nach dieser Mini-Hautstraffung, bei der die Muskelschicht nicht mitbearbeitet werden kann, ist die Heilungszeit wesentlich kürzer. Aber der Straffungseffekt beschränkt sich auch lediglich auf die Strecke des Unterbauches bis zum Bauchnabel.

Die ,,große’’ Bauchstraffung München erstreckt sich bis zum Rippenbogen und kann mit einer Muskelstraffung verbunden werden. Der gesamte Bauchbereich muss operiert werden. Um ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis zu erzielen, muss in der Regel auch der Bauchnabel weiter nach oben hin versetzt werden.

Welche Art der Bauchstraffung München sich am besten für Sie eignet klären wir im individuellen, persönlichen Beratungsgespräch.

Was passiert bei einer erneuten Schwangerschaft nach der Bauchstraffung München?

Prinzipiell können Sie auch nach einer Bauchdeckenstraffung problemlos wieder eine Schwangerschaft durchlaufen. Da mit einer Schwangerschaft aber die Haut sowie das Muskelgewebe wieder stark überdehnt werden, kommt es zur erneuten Erschlaffung des Bauches. Dann kann eine erneute Straffung der Bauchhaut und Bauchwand erforderlich sein. Ich empfehle die Bauchstraffung München daher erst nach Abschluss der Familienplanung.

Es sind Fragen zur Bauchdeckenstraffung / Bauchstraffung München offen geblieben? In meiner Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München berate ich Sie gerne persönlich und unverbindlich zu allen Belangen der Abdominoplastik. Gerne kläre ich Sie auch zu anderen Straffungsoperationen oder der Fettabsaugung München auf. Für Ihre ganz individuelle Situation erstelle ich ein präzises Behandlungskonzept. Sie erhalten dieses Informationsmaterial samt Kostenberechnung, um sich in aller Ruhe noch einmal Gedanken zur Bauchstraffung München machen zu können. Auch dann bin ich für Fragen jederzeit für Sie da. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin. Ich freue mich, Ihnen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen.

Beratungstermin vereinbaren

Wir dürfen Beratungsgespräche berufsrechtlich nicht kostenlos anbieten. Das Beratungshonorar liegt bei 60 Euro.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen.

Patientenstimmen über Dr. med. J. M. Garcia

Schreiben Sie mir eine Email

Gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Für Ihre ganz individuelle Situation erstelle ich ein präzises Behandlungskonzept. Sie erhalten dieses Informationsmaterial und Preisbeispiele, um sich in aller Ruhe noch einmal Gedanken dazu machen zu können. Auch dann bin ich für Fragen jederzeit für Sie erreichbar.

Wir dürfen diese Beratungsgespräche berufsrechtlich nicht kostenlos anbieten. Das Beratungshonorar liegt bei 60 Euro.

Ästhetische Chirurgie
Dr. Garcia Ästhetische Chirurgie Dr. Juan Maria Garcia
Pfisterstrasse 11
D-80331 München
Tel: (089) 33 03 7527

Sprechzeiten
Montag – Freitag
09:00-13:00 Uhr /
14:00-18:00 Uhr

ChIJb--1_cXXvkcRSzmwiOiWWKg
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.