Endlich wieder schlanke Arme

Dr. med. J. M. Garcia

Bekannt aus:

Oberarmstraffung München

Wieder schöne, straffe Arme

Mit nachlassender Spannkraft der Haut oder auch nach einer Gewichtsreduktion kann an den Oberarmen ein störender, eventuell faltiger Hautüberschuss entstehen. Bei ausgestreckten Armen hängt dieses lockere Gewebe auffällig und unschön nach unten (auch Winkeärmchen genannt). Dieser Hautüberschuss ist weder mit Diäten noch durch Pflege oder Sport zu beeinflussen.

Die Betroffenen kleiden sich langärmelig und fühlen sich derart unwohl in ihrer Haut, dass der Sommer mit warmen Temperaturen kaum noch Freude bereitet. Effektive und dauerhafte Abhilfe schafft nur die Oberarmstraffung in München.

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in München auf jameda
Oberarmstraffung München
Oberarmstraffung München

Was geschieht bei der Oberarmstraffung München?

Bei diesem operativen Eingriff wird der störende Hautüberschuss entfernt und das übrige Gewebe glatt gezogen. Um ein natürliches und unoperiert wirkendes Ergebnis zu erzielen, erfolgt die feine Schnittführung zur Straffung an der Oberarminnenseite. Je nach Ausprägung variiert die feine Narbenlinie von der Achselhöhle bis oberhalb des Ellenbogens in gerader, gebogener, T- oder L-förmiger Linie.

Der gesamte Oberarmumfang lässt sich auf diese Art neu und schlank formen. Ich achte generell auf natürlich wirkende Ergebnisse und setze deswegen auch bei der Bauchstraffung München und anderen Straffungsoperationen auf feine Schnittführungen.

Bei milder Ausprägung der Hauterschlaffung können wir Ihnen als erster Anbieter in Bayern, bereits seit Anfang 2019, auch die revolutionäre Technik des renuvion® (cool-Plasma) anbieten. Hierbei handelt es sich um eine Methode der Hautstraffung ohne lange Schnitte, also ohne sichtbare Narben und ohne Schmerzen. Die Haut wird mit cool-Plasma bearbeitet und von innen geglättet.

Vor der Oberarmstraffung ist keine Behandlung mit der Fett-Weg-Spritze München oder eine herkömmliche Fettabsaugung München notwendig, kann aber auf Wunsch erfolgen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn nicht nur erschlaffte Haut herunterhängt, sondern sich auch störende Fettpolster an den Oberarmen befinden.

Welche Narkoseform wird gewählt?

Die Oberarmstraffung München kann sowohl in schonender Vollnarkose als auch in örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Das hängt von der Menge des zu entfernenden Hautgewebes ab.

Ambulant oder stationär?

Je nach Aufwand und Dauer, kann die Oberarmstraffung oder die Straffung mittels renuvion®-Behandlung ambulant oder stationär erfolgen. Bei längerer Anreise empfehlen wir eine Übernachtung in unserer Klinik zu Ihrer eigenen Sicherheit und für maximalen Komfort.

Wie verhalte ich mich nach der Operation?

Sie erhalten nach der Korrektur einen angepasstes Mieder an beiden Armen. Für 5-7 Tage wird der behandelte Bereich intensiv gekühlt und die Arme sollten möglichst gut geschont werden. Nach einer Woche können Sie wieder ihren beruflichen Verpflichtungen nachgehen.

Da wir mit selbstauflösenden Fäden arbeiten, wie z.B. auch bei der Oberschenkelstraffung München, entfällt das Fadenziehen.

Sind Fragen zur Oberarmstraffung München offen geblieben?

Sie möchten Ihre Oberarme straffen lassen bei uns in München? In einem unverbindlichen, persönlichen Beratungsgespräch sind wir für Sie da. Für Ihre ganz individuelle Situation erstellen wir ein präzises Behandlungskonzept. Sie erhalten dieses Informationsmaterial zur Oberarmstraffung München samt Kostenberechnung, um sich in aller Ruhe noch einmal Gedanken dazu machen zu können. Auch dann sind wir bei Fragen jederzeit für Sie da. Ich freue mich darauf, Ihnen wieder zu mehr Lebensqualität verhelfen zu können.

Beratungstermin vereinbaren

Wir dürfen Beratungsgespräche berufsrechtlich nicht kostenlos anbieten. Das Beratungshonorar liegt bei 60 Euro.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen.

Patientenstimmen über Dr. med. J. M. Garcia

Schreiben Sie mir eine Email

Gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Für Ihre ganz individuelle Situation erstelle ich ein präzises Behandlungskonzept. Sie erhalten dieses Informationsmaterial und Preisbeispiele, um sich in aller Ruhe noch einmal Gedanken dazu machen zu können. Auch dann bin ich für Fragen jederzeit für Sie erreichbar.

Wir dürfen diese Beratungsgespräche berufsrechtlich nicht kostenlos anbieten. Das Beratungshonorar liegt bei 60 Euro.

Ästhetische Chirurgie
Dr. Garcia Ästhetische Chirurgie Dr. Juan Maria Garcia
Pfisterstrasse 11
D-80331 München
Tel: (089) 33 03 7527

Sprechzeiten
Montag – Freitag
09:00-13:00 Uhr /
14:00-18:00 Uhr

ChIJb--1_cXXvkcRSzmwiOiWWKg
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.